HAUS AM SEE
Funktion: Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz
Am Muldestausee 2
06774 Muldestausee OT Schlaitz
Haus am See Schlaitz

Fledermaus - Heidesonntag am 02.10.2022

Fledermaus Kleiner Abendsegler ©Kathleen Kuhring
Fledermaus Kleiner Abendsegler ©Kathleen Kuhring

Zum Heidesonntag im Oktober laden wir alle Interessenten wieder zum Thema "Heimische Fledermäuse" ein.

In der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr werden Artenschutzbeauftragte der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Anhalt-Bitterfeld und Mitglieder des Arbeitskreises Fledermäuse Sachsen-Anhalt e.V. in einer kleinen Ausstellung zeigen, wie man heimische Fledermäuse unterstützen kann. Sie stellen verschiedene Fledermausarten vor und beantworten Fragen.

Mehrmals unternehmen wir kleine Wanderungen zu einem Fledermausquartier in der Nähe.

Kleine Fledermäuse und andere Tiere können aus Kastanien, Papier und anderen Materialien gebastelt werden.

Außerdem wird der Tierschutzverein Zörbig zu Gast sein und seine Arbeit in der Rehkitzrettung vorstellen. Die benötigte Technik wird vorgestellt und über die vergangene Saison gesprochen. Interessierte können Fragen stellen und sich einen Einblick in die Arbeit des Tierschutzvereins geben lassen.

Bis 17.00 Uhr ist das HAUS AM SEE geöffnet. In dieser Zeit kann die Ausstellung besucht werden und Aufnahmen der Livecam von 2006 bis 2022 werden gezeigt.

 

© Haus am See E-Mail

Zurück