Haus am See
  • Am Muldestausee 2
  • 06774 Muldestausee OT Schlaitz

Telefon

  • Tel. 034955-21490
  • Fax 034955-21601

Schrecksekunde

Schrecksekunde
Das Mäusebussard-Paar kümmert sich bei Wind und Wetter um sein Gelege. Die meiste Zeit sitzt, wie bei Mäusebussarden typisch, das Weibchen im Horst. Heute Nachmittag wurde es plötzlich unruhig und erhobt sich etwas von den Eiern. Lautstark verteidigte es den Nachwuchs.Der Angreifer war zwar nicht zu sehen, aber zu ... mehr
25.04.2017

eingespieltes Team

eingespieltes Team
Das Bussard-Paar ist inzwischen ein eingespieltes Team beim Brutgeschäft. Am 20. April wechselten sich die Partner von 7 bis 17 Uhr fast stündlich ab. Das Männchen brachte zur Ablösung jeweils eine Maus für das Weibchen mit.Über Nacht brütete das Weibchen allein bis zum nächsten Morgen gegen 7 Uhr. mehr
21.04.2017

Mäusebussarde brüten

pünktlich zu Ostern zwei Eier im Nest
Mäusebussarde brüten
Nun ist es entschieden: Mäusebussarde brüten auch in diesem Jahr im Fischadlerhorst, das dritte Mal in Folge.Seit Ostern liegen zwei Eier im Nest. Die Nistkuhle ist ziemlich tief und wir bekommen die Eier nur selten zu sehen. Bereits am Donnerstag saß das Weibchen intensiv auf der vorbereiteten Kuhle. Das ... mehr
18.04.2017

die ersten Fischadler

die ersten Fischadler
Nachdem bereits eine Fischadler gesichtet wurde, sind kurz vor Ostern weitere, allerdings einzelne Tiere am Horst beobachtet worden.   mehr
10.04.2017

... nach wie vor aktiv ...

2017_03_13_12_30_33_zwei_mäusebussarde.jpg
... sind allerdings zwei Mäusebussarde. Wir konnten Paarungen beobachten, Beute wurde vom Männchen überbracht. Nistmaterial war aber bisher noch nicht zu sehen. Nicht selten entscheiden sich Bussarde erst kurz vor der Eiablage für einen von mehreren Horsten. Sie dekorieren dann häufig mit frischen grünen Zweigen. ... mehr
28.03.2017

Erster Fischadler am Horst gesichtet

2017_03_27_09_18_17_1._fischadler.jpg
Am 26. März 2017 landete der erste Fischadler der Saison auf unserem Horst. Nur kurz hielt er sich auf. Wir sind gespannt, wie es weitergeht!   mehr
27.03.2017

Frühlingsgefühle

ringeltaube_2017_03_06_13_28_07.jpg
Die ersten warmen Sonnenstrahlen bringen die Tierwelt in Aktion. Ringeltauben balzen auf dem Mast und paaren sich. Ein Paar aus einer Saat- und einer Nebelkrähe schaut sich interessiert um. Die Kolkraben sortieren aus dem alten Fischadlerhorst scheinbar alles Brauchbare  heraus und bringen das Material in den nahen Wald. Sehr bald ... mehr
08.03.2017

.... bald geht es wieder los!

.... bald geht es wieder los!
Ende Februar 2017 - die Livecam wurde aktiviert.Wir berichten nun wieder regelmäßig, was auf dem Horst zu sehen ist. Live können Sie sie dies während unserer Öffnungszeiten im HAUS AM SEE selbst erleben. Die ersten Besucher auf dem Horst sind in diesem Jahr ein Paar Kolkraben. Sehr geschickt balancieren sie mit dem ... mehr
14.02.2017